Kindernetz Schäftlarn
Home Familienzentrum Weiterbildung Starke Eltern - Starke Kinder - in Pullach & Schäftlarn mit der VHS Pullach

Starke Eltern - Starke Kinder - in Pullach & Schäftlarn mit der VHS Pullach

Gesteigerte Anforderungen in Beruf und in der Gesellschaft stellen Eltern vor unerwartete Herausforderungen. Um damit in der Beziehung zu den Kindern "klarzukommen" ist guter Rat hilfreich.
Wir bieten einen über viele Jahre aus Erfahrung gereiften Kurs an, der
die gesunde Entwicklung des Kindes, das "durchstehen" von kniffligen Momenten und das gemeinsame Wachsen mit dem Kind in den Mittelpunkt stellt. Die Erfahrung stärkt die Eltern und bildet die Grundlage dafür, dass sie diese Qualitäten an ihre Kinder weitergeben können. Die Kurse finden in offener, vertrauter Atmosphäre statt.

Ziel ist es: Starke Kinder sagen: "Ich habe starke Eltern!".
Jeder Kurs kann einzeln gebucht werden.


Leitung: Lutz Hübner, Diplom-Sozialpädagoge
Themen:

22. Januar 2020 in Pullach Thema: Heute wieder nur gespielt?

Dieser Kurs ist ein genaues "Hin - Schauen - Lernen" auf das Kinderspiel und seine Bedeutung. Da geht es um seelisches Verarbeiten von Neugier und Freude, aber auch von Ängsten und Spannungen. Natürlich werden wir auch versuchen spielerisch mit Erziehungsproblemen umzugehen, um gemeinsam zu wachsen, und um die Zukunft als "Spielraum" zu gewinnen.

Montag, 20. April 2020 in Pullach Thema: 14 Jahre und was dann?

Das beginnende Jugendalter der Pubertät bringt vieles noch einmal durcheinander. Achtsam, aber trotzdem wertschätzend zu klaren Prinzipien zu stehen, um gemeinsam diese Etappe der Persönlichkeitsentwicklung durchzustehen, ist Anliegen dieses Abends.

Mittwoch, 22. April 2020 in Hohenschäftlarn Thema: 14 Jahre und was dann?

siehe oben

Montag, 18. Mai 2020 in Pullach Thema: Bis hierher und nicht weiter!

Sinnvoll Grenzen setzen ist eine Kunst. Gemütslage, Charakter und Gefühlschaos haben ihren Grund und ihre Berechtigung. Wie aus der Misere kommen und gemeinsam lernen mit schwierigen Situationen umzugehen?

Montag, 22. Juni 2020 in Pullach Thema: Warum Huckleberry Finn nicht süchtig wurde.

Starke Eltern haben starke Kinder. Dieser Abend versucht mit Fantasie und Kreativität (so wie Huckleberry Finn), aber doch auf der Grundlage einiger Wertegrundlagen Anregungen für das Leben als glückliche Familie zu geben.

Zeit: 19.00 bis ca. 21.00 Uhr
Ort:

Pullach: Kloster St. Gabriel Pullach - Raum 2, Wolfratshauser Str. 350, 81479 München

Hohenschäftlarn: Familienzentrum, 1. Stock, Raum 3, Käthe-Kruse-Str. 1, 82069 Hohenschäftlarn

Kosten:

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Die VHS erhebt eine Verwaltungsgebühr von 5 € pro Abend.

Anmeldung:

VHS Pullach Tel. (089) 744 870 -0 / Fax. (089) 744 870 -20

Mail: vhs@vhs-pullach.de

 


Zurück

Familienzentrum & Familienstützpunkt


Aktuelles aus dem Familienzentrum