Home » Familienzentrum » Senioren » Demenzbegleitung » Kosten

 

Aufwandentschädigung

Die ehrenamtlichen Helferinnen erhalten eine Aufwandentschädigung in Höhe von 9,-- €/Stunde, wovon sie 1,-- €/Stunde an das KindErNetz Schäftlarn e.V. als Aufwandsanteil für die Koordination überwiesen. Um den Verwaltungsaufwand zu verringern, rechnen die Familienangehörigen selbst mit der Krankenkasse und den ehrenamtlichen Helferinnen ab.