Home » Familienzentrum » Wohlbefinden » Qi Gong
Qi Gong der Elemente für Erwachsene

Qi Gong ist eine sehr alte chinesische Methode zur Vorbeugung von Krankheiten
und zur Rehabilitation. Die ersten Übungen gab es bereits vor mehreren tausend
Jahren. Qi Gong wird der Natur nachempfunden und versucht mit ihr in Einklang
zu kommen, indem die vier Jahreszeiten, die Elemente und deren Wirkung auf
unseren Körper und Geist, berücksichtigt werden. Wir durchlaufen mit der Natur
den jährlichen Zyklus. Jede Jahreszeit bietet dabei andere Möglichkeiten.

Die Elemente: Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser sind die Grundbausteine des Lebens. Sind sie nicht im Gleichgewicht, kommt es zu Störungen.

Qi Gong bedeutet übersetzt: "Pflege der Lebensenergie".
Die Übungen sind leicht zu erlernen. Sie bestehen aus fließenden, harmonischen
Bewegungen, die vom Atem begleitet werden. Die Übungen stellen keine sportlichen
Anforderungen und können von jedem körperlich gesunden Menschen ausgeführt
werden. Unsere Selbstheilungskräfte werden aktiviert, Energieblockaden
können sich lösen, und das innere Gleichgewicht wird wiederhergestellt. Das fördert
unsere Vitalität und unsere Beweglichkeit.
Für die Qi Gong Stunden werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.

Kurseinstieg und kostenlose Probestunde jederzeit möglich!

Leitung: Conny Müller (ausgebildete Übungsleiterin für Qi Gong)
Zeit:

dienstags 20.15 - 21.30 Uhr (Raum 1)
laufende Kurse

Kosten:

Für nicht Vereinsmitglieder:
€ 80,- für 10 Std.
€ 88,- für 11 Std.
€ 96,- für 12 Std.
Für Vereinsmitglieder:
€ 73,- für 10 Std.
€ 81,- für 11 Std.
€ 89,- für 12 Std.

Anmeldung: Tel.: 089/74 50 14 24, Mobil: 0173-360  89 94
mail: qigongderelemente@t-online.de